Telefon: 036421 32301

Flechtwaren für Ihr Zuhause
Natürlich stilvoll wohnen mit Rattan und Co.

Wenn Sie an Flechtwaren denken, haben Sie nur Weidenkörbe im Kopf? Dann wird es Zeit für ein Update, denn Flechtwaren finden sich heute als Design-Element in allen Wohnbereichen wieder. Sogar außerhalb der eigenen vier Wände, zum Beispiel im Garten, agieren Flechtwaren als fleißige Helfer zum Transportieren von Holz oder kommen in Form einer praktischen Sitzgruppe zum Einsatz. Nicht zuletzt machen Flechtwaren aber auch als Deko oder als Geschenk-Korb eine gute Figur.

Möbel, Körbe und Deko aus Rattan: Der Klassiker unter den Flechtwaren

Flechtwaren aus Rattan und Korbweide – dekorativ und praktisch.
Flechtwaren – Handkörbe aus Rattan

Rattan ist eines der beliebtesten Materialien für Flechtwaren – und das nicht ohne Grund. Denn das Material hat eine ganze Reihe von Vorteilen, von denen Möbel, Korb und Co. profitieren können:

Rattanmöbel sind robust und strapazierfähig. Anders als Möbel aus Plastik werden Flechtwaren aus dem Naturmaterial nicht spröde. Bei regelmäßiger Pflege sehen die Flechtwaren auch nach Jahren noch aus wie neu.

Apropos Pflege: Flechtwaren aus Rattan sind sehr pflegeleicht. Um die Flechtwaren zu säubern, genügt das Absaugen mit der Möbelbürste Ihres Staubsaugers oder feuchtes Abwischen (z. B. mit einer leichten Spülmittellauge).

Um den Glanz Ihrer Flechtwaren zu erhalten, empfiehlt sich ein Pflegemittel auf Basis von Bienenwachs.

Optisch überzeugen Flechtwaren aus Rattan auf ganzer Linie. Ob als Korb oder komplette Sitzgruppe – Flechtwaren aus Rattan bringen einen leichten, mediterranen Charme in jedes Zuhause.

Flechtwaren aus Rattan sind leicht, ohne wackelig zu sein. Sie können Ihre Rattanmöbel also ohne große Mühe an einen anderen Platz rücken, wenn sie mal im Weg sind.

Wie muss man sich die Herstellung von Rattan-Flechtwaren vorstellen?

Ob Deko oder Sitzgruppe – alle Flechtwaren finden ihren Ursprung in Rattanpalmen der Gattung Calamus. Die verholzten Triebe der Palme liefern den Rohstoff für verschiedenste Flechtwaren. Die Herstellung selbst erfolgt in feuchter und warmer Umgebung – zum Beispiel unter Wasserdampf. Unter diesen Bedingungen wird das Material elastisch und lässt sich hervorragend flechten.

Als Verkäufer verschiedenster Flechtwaren für Haus und Garten wissen wir noch vieles mehr über die Herstellung von Rattanmöbeln. Ihre Fragen können Sie gern telefonisch, via Kontaktformular oder vor Ort in unserer Flechtwaren-Ausstellung an uns richten.

Natur pur: Flechtwaren und Holz-Möbel von Korb & Rattan Petrak

Neben Flechtwaren aus Rattan führen wir von Korb & Rattan Petrak Produkte aus vielen weiteren Materialien, darunter zahlreiche Körbe aus Wasserhyazinthe und dem Holz der Weide. Letztere kommen nicht nur als praktische Helfer im Garten, sondern auch als Deko (z. B. in Form von Geschenkkörben) zum Einsatz.

Alle, die es etwas rustikaler mögen, finden in unserer Ausstellung auch diverse Möbelstücke und Deko-Elemente aus Teak-Holz.

Natürlich stammen alle Produkte, die wir Ihnen als Verkäufer von Flechtwaren und Holz-Möbeln zur Verfügung stellen, aus sorgfältiger Herstellung.

Für eine Beratung zum Thema Flechtwaren stehen Ihnen die Mitarbeiter von Korb & Rattan Petrak jederzeit zur Verfügung.

Stöbern Sie in unserem Produktkatalog und lernen Sie unser vielseitiges Sortiment an Flechtwaren, Teakholz-Produkten und Dekorationen kennen! Das Team von Korb & Rattan Petrak, Ihr Ansprechpartner für Flechtwaren aller Art, freut sich auf Ihre Anfrage.

 

3D Rundgang

(Entdecken Sie Rattan-, Massivholz- & Outdoormöbel u.v.m auf 2 Etagen)

Sie möchten mehr über unsere Rattanmöbel erfahren? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht!